Hat Ihr Hund einen empfindlichen Magen?

Wie wir Menschen können auch Hunde unter einem empfindlichen Magen leiden und neigen dann zu Verdauungsbeschwerden. Manche Rassen, wie zum Beispiel der Deutsche Schäferhund, sind dabei empfindlicher als andere. Es gibt eine Reihe von Symptomen, auf die Sie bei Ihrem Hund achten sollten, denn sie können ein Hinweis auf eine sensible Verdauung sein. Einige Beispiele hierfür sind häufiges Erbrechen, Blähungen oder auch stark riechender oder zeitweilig weicher Stuhl. 

Ein weniger gut verdauliches Futter kann die Ursache für diese Symptome sein, muss es aber nicht. Sollte Ihr Hund eine empfindliche Verdauung haben, wird ihm ein Futter, das speziell auf die Bedürfnisse dieser Hunde abgestimmt wurde, gut tun und er kann ein aktives und gesundes Leben führen.

Hill's™ Science Plan™ Sensitive Stomach bekämpft wirksam Verdauungsprobleme, denn es enthält hochwertige Zutaten wie Ei, Hühnchen und Reis, die leicht verdaulich sind und eine optimale Nährstoffaufnahme garantieren. 

Eine schonende Verdauung wird durch ein optimales Verhältnis an hoch verdaulichen Proteinen und Fetten gefördert und eine besondere Mischung von Ballaststoffquellen sorgt für eine gesunde Darmflora. 

Diese spezielle Ernährung sorgt nicht nur für eine gesunde Verdauung, sondern auch für ein glänzendes Fell. Darüber hinaus hilft sie dem Tier dabei, sein Idealgewicht zu halten.

Sollten sich die Verdauungsprobleme bei Ihrem Hund aber verschlimmern oder häufiger auftreten, oder sollte Ihr Hund Schwierigkeiten dabei haben, sein Idealgewicht zu halten, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt, um andere Ursachen hierfür ausschließen zu können. Hill's™ Science Plan™ Sensitive Stomach eignet sich zur täglichen Fütterung erwachsener Hunde mit sensibler Verdauung und enthält klinisch erprobte Antioxidantien für ein gesundes Immunsystem.

Verwandte Artikel

  • Zahnpflege für Hunde | Hill's Pet

    Auch wenn es Ihnen bisher nicht bewusst war: Die Zahnpflege Ihres Hundes ist genau so wichtig, wie die Pflege Ihrer eigenen Zähne.
  • Vorteile der Kastration beim Hund | Hill's Pet

    Die Kastration ist in vielen Ländern ein üblicher Eingriff bei Hunden und wird von manchen Experten als Pflicht verantwortungsvoller Tierhalter angesehen, die mit ihren Hunden nicht züchten möchten.
  • So bleibt Ihr Welpe gesund | Hill's Pet

    Niemand spielt für die Gesundheit und die Lebenskraft Ihres Welpen eine so wichtige Rolle wie Sie. Nicht nur, weil Sie für sein tägliches Gesundheitsprogramm verantwortlich sind, sondern auch, weil Sie ihn am besten kennen.
  • So pflegen und baden Sie Ihren Hund | Hill's Pet

    Die Idee, Ihren Hund zu baden, dürfte Sie ungleich mehr begeistern als Ihren Hund selbst! Besonders, wenn er sich vorher beim Gassigehen in Schlamm und Dreck herumgewälzt hat.
  • Der Umgang mit Hundeflöhen | Hill's Pet

    Nur wenige Probleme sind für einen Hundebesitzer so frustrierend wie Hundeflöhe: Die kleinen Plagegeister können schmerzhafte Bisse verursachen und in manchen Fällen sogar Krankheiten auf den Menschen übertragen.
  • Ist Ihr Welpe im Garten sicher? | Hill's Pet

    Ihr Garten sollte ein sicherer, unterhaltsamer Ort für die ganze Familie sein - und dazu gehört natürlich auch Ihr süßer neuer Welpe.